Grünes Gaspedal

Das Institut für angewandte Verkehrs- und Tourismusforschung (IVT e.V., Mannheim) die Qualifizierungs- und Ausbildungsoffensive Ökologik für mehr Umweltwissen in der Logistik im Januar 2005 ins Leben gerfen.

15 Speditionen, darunter der CargoLiner Klumpp + Müller (K+M, Kehl), beteiligten sich deutschlandweit an dem Zwei-Jahres-Projekt, das sich vor allem an Auszubildende richtete. Selbständig erarbeiteten diese unter anderem Konzepte für Ökocontrolling und eine umweltfreundlichere Transportgestaltung. Welche innovativen Ansätze die Auszubildenden im Projekt geleistet haben, zeigt die Einladung des Bundespräsidenten und der Deutschen Bundesstiftung Umwelt, gemeinsam mit dem IVT am 5. und 6. Juni 2007 Ökologik auf der „Woche der Umwelt 2007“ im Park von Schloss Bellevue in Berlin zu präsentieren. Die Auszubildenden von K+M, Kehl, die mit ihrem Projekt „City Logistik“ Wege zur Verminderung der Diesel- und Schadstoffbelastung in der Kehler Innenstadt untersucht haben, brachten zukunftsorientierte Ideen in die unternehmensübergeifende Zusammenarbeit ein.

Weitere Informationen unter www.oekologik.info, www.klumpp.com